Bei strahlendem Sonnenschein absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Johann-Peter-Hebel-Schule den diesjährigen Wettkampf der Bundesjugendspiele im Bereich Leichtathletik.

In den Disziplinen Sprint, Lauf, Weitsprung und Wurf ließen sich die Kinder zu Höchstleistungen anspornen und zeigten durch alle Klassenstufen hinweg beste Ergebnisse und Einsatzbereitschaft.

Selbst die Erstklässler, die bisher noch nicht gewertet werden dürfen, zeigten bei allen Disziplinen, dass Sie schon bereit für den nächsten Wettkampf sind!

Medaillen-Spiegel:

Ehrenurkunden: 19

Siegerurkunden: 32

Teilnehmerurkunden: 38