Am vergangenen Sonntag füllten die Schülerinnen und Schüler der Theater-AG unter der Leitung von Monika Schaller den Gemeindesaal in Hugsweier.
Bei Kaffee und Kuchen und toller Atmosphäre führten die Darsteller der Klassen 2-4 ein lustig inszeniertes Märchen vor.
Dabei blieb die Moral des Märchens keineswegs im Verborgenen.
Wir freuen uns schon jetzt mit Spannung darauf, was uns die Theater-AG als nächstes präsentieren wird.
Ein herzlicher Dank geht auch an alle Unterstützer und Besucher des Tages!